Meisterklasse-Seminare

Allgemein

Ich bin Trainerin für Führungskräfte und MitarbeiterInnen in der Dienstleistung.

Meine Kernthemen sind Führung, Kommunikation und Verkauf.

Verkaufen heute, heißt in der Lage zu sein, eine gute Beziehung herzustellen, die dem Kunden Freude macht, sein Geld gern in genau diesem Geschäft auszugeben.
Kunden attraktiv und individuell ansprechen, sich wirklich für den Menschen interessieren, schnell und charmant Kontakt aufbauen, das ist die Basis für den Start in ein erfolgreiches Verkaufsgespräch.

Ähnliches gilt in der modernen Mitarbeiterführung.
Der Verkaufserfolg wird entscheidend beeinflusst von der Beziehung zwischen Führungskraft und Team.
Diese Beziehung lebt von wertschätzendem Umgang und klar definierten Rahmenbedingungen, die selbstverständlich auch Spielraum lassen für Freiheitsgrade.

Meine langjährige Erfahrung im Verkauf und in der Mitarbeiterführung bilden die Basis meiner Trainingskompetenz. Meine Leidenschaft für Menschen und meine Fähigkeit schnell Zusammenhänge zu erkennen, macht mich aus.
Mich mit jedem Team und seinen Menschen individuell zu beschäftigen und Konzepte maßzuschneidern, gehört zu meinem Selbstverständnis als Trainerin und Coach.


Erreichbarkeit

Domizil: Hamburg
Deutschlandweit unterwegs.


Vita

Teamleitung Training in der Personalentwicklung

Führungskräftetraining und -Coaching

Systemischer Coach ( zertifiziert, DBVC Deutscher Bundesverband Coaching e. V.)

NLP-Trainerin (Trainerausbildung im Institut Gundl Kutschera, Wien)

langjährige Vertriebserfahrung im Verkauf - Außendienst in der Kosmetikindustrie


Angebote

Die Führungskraft als Coach

In der klassischen disziplinarischen Rolle, in der im Feedback vielfach Worte benutzt werden wie "richtig/ falsch/ besser/ schlechter", erleben Führungskräfte oft Widerstand, der zu Diskussionen führt und die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter langfristig stören kann.

Die Führungskraft in der Coachrolle wendet eine Feedbacktechnik an, die auf Augenhöhe basiert und die gute Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter fördert und stärkt.

Diese leicht erlernbare Coachingtechnik löst nachhaltig Veränderung aus.
Hierbei stehen die systemischen Fragen eines Coaches Modell. Der Mitarbeiter reflektiert sich hierbei selbst und kreiert eigene Ideen, um sein Verhalten zu verändern. Das Ziel im Gespräch ist immer die Lösung, nie das Problem.
Das Cochinggespräch eignet sich perfekt als Feedbackgespräch, das Motivation auslöst und die gewünschte Veränderung vom Mitarbeiter selbst erkannt und anschließend aktiv umgesetzt wird.


Die 2 Top Themen in diesem Seminar:

Die Fragetechnik des Coaches

Sprache, die Veränderung auslöst, Komfortzone und Veränderung , Umgang mit Widerstand und Emotionen, Struktur und Aufbau der Gesprächstechnik.

Zielgruppenadäquate Gesprächsführung

Anhand von Praxisbeispielen wird geübt und jedes Gespräch von der Gruppe und mir reflektiert. Jeder Teilnehmer soll auch einmal die Rolle des Mitarbeiters einnehmen, um selbst zu spüren wie effektvoll die Coachingfragen sind.


Referenzen

„Edith Beilner verkörpert für mich den Inbegriff einer wirksamen Persönlichkeitsentwicklerin. Ihre Fähigkeit einen absolut geschützten Rahmen aufzubauen, sucht seinesgleichen.“ - Kai Woll

„Edith Beilner motiviert, inspiriert und begeistert in ihrem Training – inhaltlich und persönlich. Leidenschaft, Praxisbezug und Humor, ich bin ein Fan.“ – Carolin Schwing,


Sprachen

deutsch und englisch


Honorar

Tagessatz für Firmeninterne Seminare: 1900€ zzgl. Mwst. und Reisekosten

Coachinghonorar für Führungskräfte: 250€ pro Termin (1,5 Stunden)


Internetadresse

weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.meisterklasse-seminare.de

Edith Beilner
D 21029 Hamburg

Telefon: 0178 4905688

Last update: 30.05.2018